Durchsuchen nach
Category: Beschwerdebilder

Ständig müde und erschöpft?

Ständig müde und erschöpft?

Wer sich tagsüber müde und schlapp fühlt, obwohl er gut geschlafen hat, ahnt, dass etwas im Körper nicht stimmt. Wer sich tagsüber müde und schlapp fühlt, obwohl er gut geschlafen hat, ahnt, dass etwas im Körper nicht stimmt. Die häufigsten Ursachen für die ungewohnte, hartnäckige oder ständige Müdigkeit sind: IHRE BLUTWERTE SIND IN ORDNUNG? UND SIE SIND TROTZDEM IMMER MÜDE?Eventuell ist die Ursache eine Schwäche der Nebennieren! Der Grund für eine Erschöpfung der Nebenniere ist in den meisten Fällen chronischer…

Weiterlesen Weiterlesen

Schilddrüsenerkrankungen ganzheitlich und natürlich behandeln

Schilddrüsenerkrankungen ganzheitlich und natürlich behandeln

Als zertifizierte Schilddrüsenpraktikerin nach Dr. Berndt Rieger widme ich mich der ganzheitlichen, natürlichen Behandlung von Erkrankungen und hormonellen Störungen der Schilddrüse. Schilddrüsenerkrankungen haben viele Gesichter und machen sich auf unterschiedlichste Weise bemerkbar.Manchmal bleiben sie über einen langen Zeitraum hinweg symptomlos und werden erst im fortgeschrittenen Stadium entdeckt. Schilddrüsenunterfunktionen, Schilddrüsenüberfunktionen, Autoimmunerkrankungen der Schilddrüse (Morbus Basedow und Hashimoto Thyreoiditis), Schilddrüsenentzündungen, gutartigen Schilddrüsenknoten und Zysten sowie Nebennierenschwäche und Nebennierenreizung. Die Ausbildung dazu habe ich bei Dr. med. Berndt Rieger gemacht. Dr Rieger ist…

Weiterlesen Weiterlesen

Wechseljahre

Wechseljahre

Wechseljahre – Wandlungsjahre Die Wechseljahre sind für viele Frauen eine stürmische Zeit. Wir erleben einen wahren „Tanz der Hormone“. Sie suchen Informationen und Hilfe zu den Wechseljahren? Sie suchen Alltagstipps und Rat bei Ihren Beschwerden? Bei Fragen hierzu, sprechen oder schreiben Sie mich gerne an!

Vitamin D Mangel

Vitamin D Mangel

Vitamin D Die Bedeutung von Vitamin D ist seit geraumer Zeit ein wichtiges Thema nicht nur im Zusammenhang mit Knochenfestigkeit geworden. Vitamine definiert man als organische Stoffe, die der Körper in geringen Mengen benötigt, aber selbst nicht herstellen kann. Wie wir heute wissen, ist Vitamin D eigentlich kein Vitamin, sondern ein HORMON, welches der Körper mit Hilfe von Sonnenlicht (UVB-Strahlung) in der Haut selbst herstellen kann. Untersuchungen gehen davon aus, dass 70-90% der Bevölkerung zumindest im Winter einen Vitamin D…

Weiterlesen Weiterlesen

Dünndarmfehlbesiedelung / DDFB / SIBO

Dünndarmfehlbesiedelung / DDFB / SIBO

Was ist eine Dünndarmfehlbesiedelung? Wenn sich im Dünndarm zuviele (Milchsäurebakterien) Lactobakterien ansiedeln – die eigentlich in den Dickdarm gehören – spricht man von einer Dünndarmfehlbesiedelung (englisch: small intestinal bacterial overgroth: SIBO). Im Dickdarm sind sie unerlässlich und machen auch keine Symptome. Im Dünndarm entstehen durch Verstoffwechselung von Kohlenhydraten (Zucker und Stärke) unmittelbar bis 30 Minuten nach dem Verzehr große Gasmengen. Dies führt zum unangenehmen aufgeblähten Bauch oder zu Blähungen, Durchfall oder Verstopfung. Oftmals wird dadurch fälschlicherweise ein „Reizdarm“ diagnostiziert. Ca. 60%…

Weiterlesen Weiterlesen

Leaky Gut Syndrom

Leaky Gut Syndrom

Leaky Gut Syndrom Was ist ein Leaky Gut Syndrom? Leaky Gut Syndrom bezeichnet eine geschädigte oder löchrige Darmschleimhaut. Sie gilt als Ursache für viele chronische Krankheiten, wie Allergien und Autoimmunerkrankungen. Das Gute ist, das Leaky Gut Syndrom ist heilbar und damit können sich die chronischen Krankheiten bessern. Die Darmschleimhaut stellt eine Schutzfunktion zwischen dem Darminhalt und dem Blutkreislauf dar. Wenn diese Barriere intakt ist, lässt die Darmschleimhaut Nährstoffe und Wasser aus der Nahrung in den Blutkreislauf durchtreten. Bei der geschädigten…

Weiterlesen Weiterlesen

Autoimmunerkrankungen

Autoimmunerkrankungen

Was ist eine Autoimmunerkrankung? Bei einer Autoimmunerkrankung macht der Körper einen Fehler. Statt gegen Krankheitserreger vorzugehen, greift er körpereigenes gesundes Gewebe an. „Autos“ (altgriechisch) bedeutet gegen sich selbst gerichtet. Warum es zu dieser Fehlreaktion des Immunsystem kommt, ist trotz intensiver Forschungsarbeit bis heute nicht geklärt. Ziel eines fehlerhaften Abwehrsystems kann fast jede körpereigene Struktur sein. Daher ist das Spektrum der Autoimmunerkrankungen breit gefächert. Es gibt weltweit über 100 verschiedene Autoimmunerkrankungen und es gibt bestimmt noch viele unerkannte mehr. 5-8% aller…

Weiterlesen Weiterlesen

Schilddrüsenunterfunktion – Hypothyreose Schilddrüsenunterfunktion

Schilddrüsenunterfunktion – Hypothyreose Schilddrüsenunterfunktion

Bei einer Schilddrüsenunterfunktion produziert die Schilddrüse zu wenig Hormone. Ist das Organ nicht in der Lage, ausreichend Schilddrüsenhormone zu bilden, leiden sämtliche Körperfunktionen darunter und es kann zu einer Vielzahl an Symptomen kommen: Daher ist es neben der Wahrnehmung der körperlichen Anzeichen wichtig, eine detaillierte Schilddrüsendiagnostik zu machen. In der Schulmedizin genügt der TSH-Wert zur Beurteilung der Schilddrüsenfunktion. TSH ist kein Schilddrüsenhormon – es wird in der Hypophyse gebildet und reguliert die Bildung der Schilddrüsenhormone. TSH hat die Aufgabe, die…

Weiterlesen Weiterlesen